Letztes

good Morning…


Zitat am Morgen:

Doesn’t matter what you do,

matters if you want to do it!

_________

Es ist egal, was du tust,

was zählt ist, ob du es wirklich willst.

***

Richard Bach

Kinder-Zitat_____Children-Quote


Begrenze deine Kinder nicht durch dein eigenes Wissen,

denn sie sind in einer anderen Zeit geboren.

___________

Do not limit your children by your own knowledge,
Because they are born in another time.

***

Anthony de Mello

wunderschönen Montag Morgen…


beautiful Monday Morning…

mein Zitat am Morgen:

Es gibt kein Unglück,

das nicht zum Segen werden könnte,

und keinen Segen,

der nicht zum Unglück werden könnte.

___________

There’s no disaster

that can’t become a blessing,

and no blessing

that can’t become a disaster.

***

 Richard Bach

Erfahrung – Experience


Ich habe die Erfahrung gemacht,

dass ich nicht immer das bekommen kann,

was ich gerne möchte.

Also habe ich gelernt,

immer das zu mögen,

was ich bekomme.

 ____________

I’ve made the experience,

I can not always get,

What I would like.

So I learned,

 like always  that,

What I get.

*** 

Anthony de Mello

wünsche allen wunderschönen Sonntag Morgen…


wish all beautiful Sunday Morning:

mein Zitat am Morgen:

Nun,

wo ein Anfang gemacht ist,

kommt immer das Beste von selber nach.

 _________

Now,
where a start has been made,
comes the best of itself.

***

Hermann Hesse

Stimmen unserer Erde…


Wir haben den Sinn für das Mystische und Heilige verloren. Wir hören die Stimmen unserer Erde nicht mehr. Die Wälder sind nur mehr hier, um ausgenützt zu werden. Die wenigen Menschen, die noch eine tiefe Beziehung zu den Wäldern aufbauen sind die Dichter und Maler, doch sie werden nicht selten wegen ihrer Gefühlsorientiertheit belächelt. In Wirklichkeit wird ein Baum nur mehr nach seinem Nutzen und seinem wirtschaftlichen Wert betrachtet. Die Herausforderung hingegen ist es, wieder zu akzeptieren, dass Bäume auch ein Recht auf Leben haben, ja dass alle Lebewesen auf der Welt ein Recht haben zu leben.

 Wenn unser Recht in der Welt zu leben heilig ist, so müssen wir auch akzeptieren, dass die Rechte der anderen der anderen Lebewesen heilig sind. Wenn wir dies nicht respektieren und die Erde plündern, in der Hoffnung dabei unser eigenes Wohlergehen zu verbessern, so stellen wir schnell fest, dass das Netzwerk unseres Planeten geheimnisvoller ist, als wir je gedacht haben und dass wir es nie beherrschen können.

***

Thomas Berry

schönen guten Morgen…


good Morning …

Zitat am Morgen:

Der Langsamste,
der sein Ziel nicht aus den Augen verliert,
geht immer noch geschwinder als der,
der ohne Ziel herumirrt.“

***

von : Gotthold Ephraim

Bild

Wochenende-Gruß______Weekend-Greeting


Seesterne…


Es war einmal ein älterer Mann, der jeden Morgen einen Spaziergang am Meeresstrand machte.

Eines Tages sah er einen kleinen Jungen, der vorsichtig etwas aufhob und ins Meer warf.

Er rief: „Guten Morgen. was machst Du da?“

Der Junge richtete sich auf und antwortete:

„Ich werfe Seesterne ins Meer zurück. Es ist Ebbe, und die Sonne brennt herunter. Wenn ich es nicht tue, dann sterben sie.“

„Aber, junger Mann“, erwiderte der alte Mann,

 „ist dir eigentlich klar, dass hier Kilometer um Kilometer Strand ist. Und überall liegen Seesterne. Du kannst unmöglich alle retten, das macht doch keinen Sinn.

“ Der Junge hörte höflich zu, bückte sich, nahm einen anderen Seestern auf und warf ihn lächelnd ins Meer.

„Aber für diesen macht es Sinn!“


Verfasser leider unbekannt

guten Morgen…


good morning:

Zitat am Morgen:

Die Freundschaft ist eine Kunst der Distanz,

so wie die Liebe eine Kunst der Nähe ist.

::::::::::

Friendship is an art of distance,
just as love is an art of closeness.

***

Sigmund Graff

%d Bloggern gefällt das: