Zitate

Zitat – Schnee


So übermütig sinken die Flocken

 des Schnees und so dicht,

 dass sie den Baum verdrängen

 und jedes Ding,

das in den Weg sich stellt.

 O wunderlicher Abgrund,

 in den die Welt versinkt

 und nicht mehr von sich weiß,

 wie sie einst war,

 und nur noch fühlt,

 wie sie sich wirbelnd

 ineinander schlingt,

 gestaltlos in sich selbst ertrinkt.

***

© Dr. Carl Peter Fröhling


Guten Morgen…wünschen Euch allen schönen stressfreien Samstag!


Good morning….wish you all beautiful stress-free Saturday!

Zitat am Morgen:

Es gibt für jedes Problem eine Lösung.

Findest du sie nicht, findet sie dich.

***

Unbekannt

 


mein Freund und ich…


…im tief verschneiten Wald

beim suchen nach dem Weihnachtsmann.

Stehe plötzlich ganz still

da mein Freund was hören will.

Ganz oben am Himmelszelt

flitzt ein Wagen richtig schnell.

Hurra, hör ich mich rufen,

der Weihnachtsmann mit Schlitten.

Das Warten hat sich doch gelohnt,

ich weiß jetzt

wo der Weihnachtsmann wohnt.

***

©Lis


Einen wunderschönen Freitag Morgen…


a wonderful Friday morning …

Zitat am Morgen:

Hoffnung ist wie der Zucker im Kuchen.

Schon ein wenig davon kann alles versüßen.

***

Unbekannt


Zitat und Bild


Wohl denen,

welche in ihren Kindern den Sinn bewahren,

dass kleine Dinge sie freuen;

wohl denen,

 welche in ihren Herzen den Sinn bewahren,

dass auch sie freut,

was die Kinder freut.

***

Jeremias Gotthelf


Wünsche Euch guten Morgen und einen angenehmen Tag…


wish for all a pleasant day!

Zitat am Morgen:

Sehnsucht und Hoffnung

sind symbiotisch miteinander verbunden.

 Solange man sich sehnt,

kann die Hoffnung nicht sterben.

***

© Birgit Ramlow


Heute möchte ich……….


heute möchte ich ausruhen,

Atem holen und schweigen.

Innehalten

meinen Herzschlag spüren

und an Dich denken…

***

©Lis


wünsche für Euch einen wunderschönen Mittwoch…


wish for you a beautiful Wednesday …

Zitat am Morgen:

Erwarte nichts.

Heute: das ist dein Leben.

***

 Kurt Tucholsky

 

 


Natur von Johann Wolfgang von Goethe


Wir sind von ihr umgeben und umschlungen –

unvermögend, aus ihr herauszutreten,

und unvermögend, tiefer in sie hineinzukommen.

 Ungebeten und ungewarnt nimmt sie uns

in den Kreislauf ihres Tanzes auf

und treibt sich mit uns fort,

bis wir ermüdet ihren Arm entfallen.

***


Wünsche Euch einen schönen und angenehmen Dienstag…


wish you all a nice and pleasant Tuesday.

Zitat am Morgen:

Ein guter Mensch ist ein Stern für jene,

die das Licht nicht finden.

***

© Phil Bosmans