Ich wollte….


22-02-2017-by-lis 

…ich wollte Milch und bekam die Flasche

 ich wollte Eltern und bekam Spielzeug

 ich wollte reden und bekam ein Buch

 ich wollte lernen und bekam Zeugnisse

 ich wollte denken und bekam Wissen 

 ich wollte einen Überblick und bekam einen Einblick 

 ich wollte frei sein und bekam Disziplin

 ich wollte Liebe und bekam Moral

 ich wollte einen Beruf und bekam einen Job

 ich wollte Glück und bekam Geld

 ich wollte Freiheit und bekam ein Auto

 ich wollte einen Sinn und bekam eine Karriere 

 ich wollte Hoffnung und bekam Angst 

 ich wollte ändern und erhielt Mitleid 

ICH WOLLTE LEBEN…..

 ***

Unbekannt

Aus dem Buch: »Selbstmord bei Jugendlichen«

 

13 Antworten

  1. Heartafire

    Night Lis ❤

    Gefällt mir

    22. Februar 2017 um 22:26

  2. Lis

    Thank You Holly… ❤
    Good night greetings… ❤ …hugs from Lis

    Gefällt 1 Person

    22. Februar 2017 um 21:53

  3. Heartafire

    Oh so true! 🙂 ❤

    Gefällt mir

    22. Februar 2017 um 20:11

  4. Lis

    Thank You 🙂

    Gefällt 1 Person

    22. Februar 2017 um 20:10

  5. This is wonderful.

    Gefällt mir

    22. Februar 2017 um 19:24

  6. Lis

    … yes, true, but unfortunately he is more up-to-date than ever.
    Kind regards for you love Holly with heart …. ❤ Lis

    Gefällt 1 Person

    22. Februar 2017 um 18:17

  7. Lis

    …stimmt, leider!

    Gefällt 1 Person

    22. Februar 2017 um 18:13

  8. Heartafire

    A thoughtful post Lis. Have a wonderful day ❤ love greetings.

    Gefällt mir

    22. Februar 2017 um 15:56

  9. Allerdings ist das passend für die Katastrophe die grad überall existiert ….

    Gefällt mir

    22. Februar 2017 um 14:22

  10. Lis

    …stimmt…leider!
    Einen wunderschönen Nachmittag und lieben Gruß zu Dir ❤

    Gefällt 1 Person

    22. Februar 2017 um 14:01

  11. Lis

    …lach…nein, bitte nicht 🙂 !
    Aber ja, mir gefällt es auch sehr und finde es auch für diese Zeit sehr passend.
    Herzensgruß ❤ von Lis

    Gefällt 1 Person

    22. Februar 2017 um 14:00

  12. Da ist LEIDER soooo viel Wahres dran.

    Gefällt mir

    22. Februar 2017 um 13:47

  13. Puhh , seeeehr ergreifend … da bleibt einem die Spucke im Hals stecken …. 😢

    Gefällt mir

    22. Februar 2017 um 13:44

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s