Winter-Schnee


winter-2017-bei-lis9

Ich weiß nichts Schöneres auf der Welt,

 als wenn ein Schnee vom Himmel fällt –

so klein und weich und leise.

 Dann steh‘ ich wohl auf weiter Flur,

 es webt in mir ein Fühlen nur:

 Ich bin ein Kind und ganz verloren

 in diesem weichgeflockten Taumeltanz,

 in dieser Undurchdringlichkeit und Stille ganz

 bin ich ein Schnee, als Flocke nur geboren.

***

© Dr. Carl Peter Fröhling

12 Antworten

  1. Lis

    Danke!
    Ja, bei Euch gibt es viel Schnee, auch bei uns im Westen und in den Bergen. Hier in Burgenland hat es einmal nur geschneit und das nicht viel.
    Wir liegen im panonischen Klima. Ich vermisse den Schnee ohnehin nicht, wenn ich Schnee haben will fahre ich ein Stückchen westwärts Schneeberg oder Rax, Mönichkirchen usw. da gibt es genügend davon.
    Lieben Abendgruß und eine angenehme Woche mit Herzensgruß ❤ Lis

    Gefällt 1 Person

    15. Januar 2017 um 20:01

  2. ach wie freue ich mich,dass ich heuer den Schnee so oft erleben durfte.Es war einmalig.Es verschönerte unsere Tage ❤ Die liebsten Grüsse an Dich ❤ ❤ ❤ liebe Lis

    Gefällt mir

    15. Januar 2017 um 16:45

  3. Lis

    🙂 ❤ 🙂

    Gefällt mir

    14. Januar 2017 um 0:15

  4. Daaaaanke dir 🙂

    Gefällt mir

    13. Januar 2017 um 18:14

  5. Lis

    Danke Dir liebe Gislinde, wünsche ich Dir auch…mach es Dir gemütlich.
    Herzensgruß zu Dir ❤ Lis

    Gefällt mir

    13. Januar 2017 um 16:39

  6. Lis

    …bei uns regnet es Ohne Sturm ganz still und leise.
    Auch für Dich ein schönes Wochenende.
    Lieben Gruß ❤

    Gefällt mir

    13. Januar 2017 um 16:38

  7. Sehr schön ich wünsche dir einen schönen Freitag Nachmittag liebe Grüße…

    Gefällt mir

    13. Januar 2017 um 16:09

  8. auch wenn es schneit und stürmt, genieße das Wochenende

    Gefällt mir

    13. Januar 2017 um 12:41

  9. Lis

    Herzlichen Dank Dir liebe Ilanah…. Herzensgrüße zu Dir ❤ ❤ 🙂 Lis

    Gefällt mir

    13. Januar 2017 um 11:55

  10. Lis

    Grazie purtroppo piove qui con noi oggi.
    Domani arriva l’Adriatico, a noi profondo, poi c’è la neve. Speriamo che non ci sono strade ghiacciate.
    I migliori auguri e un bel tempo… ❤ Lis

    Gefällt 1 Person

    13. Januar 2017 um 11:52

  11. Danke für das schöne Bild.
    Und die Zeilen passen wieder so gut dazu.
    Ich wünsch dir einen ganz besonders schönen Tag, liebe Lis.
    Ganz viele Herzensgrüsse von mir zu dir.

    Gefällt mir

    13. Januar 2017 um 11:48

  12. Un bellissimo poema… perfettamente intonato! Anche qui, finalmente, è arrivata la neve sulle montagne!!!! :-)c

    Gefällt mir

    13. Januar 2017 um 11:38

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s