der Geist der Weihnacht….


17-12-16advent-bei-lis8

Es ist der Geist der Weihnacht,

 der uns mit Leben erfüllt

 und im Mantel der Liebe überwintern lässt.

*** 

Kalenderspruch

0_14a7db_7a53b0ee_xxl

8 Antworten

  1. Lis

    …ja das stimmt…sei liebe gegrüßt…schöne Nacht… Bussi ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

    26. Dezember 2016 um 23:57

  2. Liebe Lis,eine Zeit voller Liebe ❤ und Friede im Herzen ❤ viele Bussis ❤

    Gefällt mir

    26. Dezember 2016 um 20:03

  3. Lis

    Herzliches „Danke“ lieber Kaschu …auch Dir noch einen schönen und angenehmen Abend.
    Mit lieben Gruß für Dich ❤ lichst Lis

    Gefällt 1 Person

    26. Dezember 2016 um 19:43

  4. Lis

    Danke liebe Rita… auch Dir einen schönen Feiertags Abend und eine schöne neue und letzte Woche in diesem Jahr… mit lieben Gruß für Dich von Herzen … ❤ Lis

    Gefällt 1 Person

    26. Dezember 2016 um 19:40

  5. Du hast recht,

    *Es ist das Gefühl,
    daß etwas Besonderes geschehen ist,
    und uns mit neuem Leben beseelt,*

    Etwas, das wir mit ins neue Jahr nehmen können …

    🙂🙂 Dir und Deinen Lieben noch einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag
    Kaschu

    Gefällt mir

    26. Dezember 2016 um 18:40

  6. ‚… im Mantel der Liebe überwintern…‘ was für eine schöne Vorstellung Lis :herz: Einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag wünsche ich dir und deinen Lieben! ⭐

    Gefällt mir

    26. Dezember 2016 um 18:20

  7. Lis

    …ja, lieber Klaus!
    Schönen Tag noch und eine gute Woche wünsche ich Dir von ❤ Lis

    Gefällt mir

    26. Dezember 2016 um 15:11

  8. so soll es sein, Klaus

    Gefällt mir

    26. Dezember 2016 um 12:41

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s