Letztes

Ostergruß


Frohe Ostern 2014byLis

Ostergruß von Lis 2014

Ostersonntag2014bylis

 

 

Karsamstag


Karsamstag 2014 by Lis

Und sie erschraken und schlugen ihre Angesichter nieder zur Erde.

Da sprachen die Engel zu ihnen:

Was suchet ihr den Lebendigen bei den Toten?

Er ist nicht hier, er ist auferstanden!

***

Lukas 24.5

Karsamstagbylis 2014.

 

Karfreitag – Zitat, Bild


Karfreitag 18.04.2014 by Lis

 

Wir gehen durch jedes Kreuz hindurch zum Licht,

zum neuen Leben,

durch jeden Karfreitag auf Ostern zu.

Es ist ein unbegreifliches Geheimnis,

das Menschen in ihrer tiefsten Qual und

in der schwärzesten Nacht,

durch alles Elend und Leid hindurch

plötzlich Gott sehen, Gott begegnen.

***

© Phil Bosmans

Karfreitag 2014bylis

 

Kind-Zitat, Bild


17.04.2014 by Lis

In jedem Kind träumt Gott den Traum der Liebe,

in jedem Kind wacht ein Stück Himmel auf,

in jedem Kind blüht Hoffnung, wächst die Zukunft,

in jedem Kind wird unsere Erde neu.

***

unbekannt

17.04.2014bylis

Frauen – Zitat, Bild


16.04.2014 -  by Lis

Widersprüchlich, widerstrebend,

flüchtig, verzehrend,

gemischt, unterdrückt,

zärtlich……,

alles Attribute für Gefühle und

für Frauen.

***

© Erhard Blanck

16.04.2014by-lis

Zitat des Tages


15.04.2014 by Lis

Jeder Tag ist es wert,

von guten Gedanken begleitet zu werden.

***

© Gudrun Kropp

15.04.2014bylis

…nichts wünsch ich zurück… Lyrik, Bild


14.04.2014 by Lis

Nicht wünsch’ ich zurück

der Jugend Glück,

ihr Träumen, Sehnen und Hoffen,

als noch die Zukunft vor mir lag

weit offen.

*

Ich habe gestrebt,

solang ich gelebt,

und viel gekämpft und gelitten,

drum halt’ ich wert, was ich als Preis

*

Mir ist es genug,

dass frei von Trug

und Täuschung mir wurde beschieden

im tiefsten Innern Harmonie

und – Frieden.

***

Julius Karl Reinhold Sturm

 

14.04.2014bylis

zum Palmsonntag


Palmsonntag 2014 by Lis

Hosianna!

Hörst du`s klingen

Silberhell aus Kindermunde?

Frommen Gruß die Glocken bringen

Lieblich drein vom Dorf im Grunde.

Nun so geh auch Du entgegen

Jubelnd deinem Herrn mit Psalmen,

bringt er Frühling doch und Segen,

lass Ihm grünen deine Palmen!

Nun, so tu` Ihm auf die Pforte,

wenn er anklopft, ein zu kehren!

Heil dem milden Himmelshorte,

Preis dem Könige der Ehren!

 ***

von Franz Alfred Muth

Palmsonntag 2014 bylis

Leben-Musik-Zitat, Bild


12.04.2014 by Lis

Mit dem Leben ist es wie mit der Musik.

Beides muss statt nach Regeln mit Phantasie,

Gefühl und Instinkt komponiert werden.

***

Samuel Butler der Ältere

12.04.2014bylis

Bild

Wochenendgruß


Wochenendgruß 11.04.2014 by Lis

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 58 Followern an

%d Bloggern gefällt das: